dummyDownload 2Download 4EKAS Logolayout-logo-suvapropack-2-cursos-iso-9001-14001Safe at WorkSRC LogoIVR
Download
dummySRC LogoIVR

News

dummyIMG 0918IMG 1870IMG 1883IMG 1900Foto 53Foto 32Foto 5Baustelle86535025 b300Azubiarbeitsschutzgesetz 22014-02-19 15 22 352014-02-12 11 14 472014-02-12 10 24 552014-02-12 10 28 40

Schulung

Bild1
Mitarbeitende müssen vor der Übernahme von Aufgaben in Zusammenhang mit dem Gefahrgutversand oder –transport entsprechend den Vorschriften der Gefahrgutregelwerke geschult sein.
Nicht geschulte Mitarbeitende dürfen ausschliesslich unter direkter Überwachung einer geschulten Person Tätigkeiten im Gefahrgutprozess ausüben!









Folgende Mitarbeitende müssen daher im Unternehmen geschult sein:

Disposition 

(Erstellung von Lieferscheinen, Beauftragung mit Logistikern)

Verpacker 
(Auswahl von Verpackungen und deren Kennzeichnung)

Be- und Entladepersonal von Gefahrgut

Chauffeure   ( auch als anerkannter CZV-Kurs)
(Aussendienst, Transporte innerhalb der Freigrenze, …)